Case Studies

Case Studies von TARGUS

Jedes Projekt hat eine innovative und maßgeschneiderte Lösung als Ergebnis. Die Case Studies sollen unsere Arbeitsweise verdeutlichen und die individuellen Lösungsansätze der TARGONAUTEN vorstellen.

„Unsere Projekte sind auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten. Nur so wird das beste Ergebnis für den Kunden realisiert.“

Jürgen Tulow – Vorstand TARGUS

Bild zum Change Over Filling

Case Study: Kurzfristige Ergebnisverbesserung in der Pharmaproduktion

Guter Rat allein genügt nicht. Wenn Unternehmensberatungen optimalen Impact erzielen wollen, müssen sie für eine erfolgreiche Umsetzung ihrer Ideen beim Klienten sorgen. Einem weltweit tätigen Pharmaunternehmen hat TARGUS auf diese Weise geholfen, sein Marktpotential kräftig auszubauen.

AdobeStock 71332824 Assembly Line

Case Study: Lieferantenradar zur Absicherung der Lieferkette

Selbst, wenn die eigene Produktion auf Effizienz getrimmt ist, muss dennoch jederzeit die gesamte Lieferkette überwacht werden. Um Produktionsausfälle wegen fehlender Vorprodukte zu vermeiden, ist es erforderlich, schon auf erste Signale aus der Lieferkette umgehend zu reagieren. TARGUS hat einen global tätigen Kunden aus dem Motorenbau tatkräftig dabei unterstützt, „wackelnde“ Zulieferungen für sein hoch komplexes Teilespektrum frühzeitig zu identifizieren und gezielt abzusichern.

Ad Special im manager magazin „Maschinenbau in Deutschland – eine Branche im Wandel“

TARGUS Produktkostenoptimierungen lohnen sich

HBM Ad Special „Product Value Management“

SICHERN SIE IHRE LIEFERKETTEN UND BLEIBEN SIE WETTBEWERBSFÄHIG

DIE KRISE RICHTIG MANAGEN – JETZT AN MORGEN DENKEN

HERAUSFORDERUNGEN DER ZUSAMMENARBEIT IN COVID-19 ZEITEN EFFEKTIV MEISTERN