Home | Nеws | Total Line Performance (TLP) für Ihre Anlagen

Total Line Performance (TLP) für Ihre Anlagen

by Florian Geiger

Schnell und ökonomisch zum optimalen Betriebspunkt

Kennen Sie den optimalen Betriebspunkt Ihrer Anlagen? Erreichen Sie ihn in der Praxis? Produktionsleiter stehen tagtäglich vor der Herausforderung, aus ihren Anlagen das Bestmögliche herauszuholen. Mit der von TARGUS neu entwickelten Methode Total Line Performance (TLP) ist es jetzt erstmals möglich, den optimalen Betriebspunkt einer Produktionsanlage analytisch zu identifizieren und vorhandene Potenziale gezielt zu nutzen.

Total Line Performance erweitert klassische OEE-Ansätze zur Ermittlung der Anlagenproduktivität um die Kostenperspektive. Mit Hilfe unserer Methode Total Line Performance (TLP) können unsere OpEx-Experten die Effektivität Ihrer geplanten Maßnahmen ermitteln und durch unser leistungsstarkes TLP-Analysetool die gewinnbringenden herausfiltern.

Vorteile der Total Line Performance (TLP)

  • Übersicht über alle leistungs- und kostenbestimmenden Faktoren
  • Umfassende Einschätzung der Leistungsfähigkeit und der offenen Potenziale
  • Reduktion der Kosten auf Kernniveau
  • Profitoptimierte und objektive Maßnahmenauswahl
  • Keine Eingriffe in laufende Prozesse nötig
  • Automatisierte Projektgrobplanung beschleunigt Umsetzung
  • Optimale Ausnutzung der Mitarbeiterressourcen

Total Line Performance (TLP) – Produktivitätskennzahl und Methode

Dank des neuartigen TLP-Ansatzes können Produktionsleiter Verbesserungsmaßnahmen jetzt viel schneller und analytischer ergreifen als in der Vergangenheit.

In der betrieblichen Praxis wird die Gesamtanlagenproduktivität mittels des Kennzahlensystems OEE bewertet. Dieser Ansatz zeigt zwar Möglichkeiten zur Steigerung der Produktivität durch die Erhöhung der Ausbringungsmenge auf, allerdings werden Kostenaspekte in der OEE-Methodik nicht berücksichtigt. Denn ein Performancezuwachs kann im ungünstigen Fall beispielsweise auch durch hohe Investitionskosten erkauft werden, die sich in absehbarer Zeit nicht amortisieren.

Optimaler Betriebspunkt L - Total Line Performance (TLP) für Ihre Anlagen
Total Line Performance – Der Weg zum optimalen Betriebspunkt

Produktivität steigern, Kosten senken

Aus der Kombination von OEE- und Kernkostenansatz entwickelte TARGUS die neue Produktivitätskennzahl Total Line Performance (TLP). Wir betrachten Veränderungsmaßnahmen in unseren TLP-Projekten unter Produktivitätssteigerungs- und Kostensenkungsaspekten, damit Ihre Anlagen den wirtschaftlich optimalen Betriebspunkt tatsächlich erreichen.

TPL Funktionsschematik L - Total Line Performance (TLP) für Ihre Anlagen
Das Total-Line-Performance-Funktionsschema, TLP-Modell

In der Praxis ist aber auch die zeitliche Abfolge geplanter Maßnahmen von großer Bedeutung für den Gesamterfolg. Mit unserer innovativen Methodik Total Line Performance (TLP) bewerten wir Verbesserungsoptionen zur Erreichung des optimalen Betriebspunktes hinsichtlich ihrer Produktivität, ihres Investments und der Umsetzungsabfolge. Dabei werden unwirtschaftliche Maßnahmen durch unser TLP-Optimierungstool herausgefiltert.

Schnelle, fundierte Entscheidungen mit Total Line Performance (TLP)

Die Kennzahl Total Line Performance (TLP) beinhaltet die aktuellen Werte für OEE und Kosten sowie die gemeinsam mit dem Kunden erarbeiteten Zielvorgaben für die angestrebte OEE und das zukünftige Kernkostenniveau. Dadurch können die Lücke zwischen dem optimalen Betriebspunkt und dem aktuellen Anlagen-Setup ermittelt und die sich ergebenden Potenziale bestimmt werden. Ökonomisch sinnvolle Maßnahmen können ausgewählt und ergebnisoptimal in einen Projektplan überführt werden. Denn durch TLP werden exakt die Aufgaben herausgefiltert, mit denen bei begrenzten Ressourcen schnell die größten Ergebnisverbesserungen erzielt werden können.

Gewinnzuwächse sind mit Total Line Performance (TLP) quantifizierbar

Natürlich ist auch die Quantifizierbarkeit der geplanten Verbesserungsmaßnahmen für den Produktionsleiter von großer Bedeutung. Mit dem Ansatz Total Line Performance (TLP) kann TARGUS für jede berücksichtigte Planungsperiode die Gewinnzuwächse ermitteln und grafisch aufbereiten. Dadurch können aktuelle Veränderungen im Vergleich zum Status quo jederzeit monetär bewertet und übersichtlich dargestellt werden. Mit TLP sehen Sie, mit welchen wirtschaftlichen Maßnahmen Sie den optimalen Betriebspunkt erreichen können.

Testen Sie unseren innovativen Total-Line-Performance-Ansatz! Wir zeigen Ihnen, welche Verbesserungen an Ihren Produktionsanlagen wirklichen Gewinn bringen.