Home News Sind Sie bereit für Industrie 4.0?

Sind Sie bereit für Industrie 4.0?

Sind Sie bereit für Industrie 4.0?
by Florian Geiger

Mit der TARGUS Roadmap zum digitalen Unternehmen

Digitalisierung, Industrie 4.0, intelligente Fabriken – vor diesen Schlagworten gibt es kein Entrinnen. Doch was bedeutet Industrie 4.0 konkret für Ihr Unternehmen? Welche Weichen müssen jetzt gestellt werden, um in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein? Das spezielle TARGUS Reifegradmodell ermöglicht es Ihnen, den Status Ihres Unternehmens zu analysieren und die Digitalisierungsanforderungen an den Schnittstellen Kunden, Produkte und Lieferanten zu formulieren.

Basis legen für den Wettbewerb von morgen

  • Wie muss Ihre Fabrik als intelligente Fabrik aussehen und im digitalen Umfeld agieren, um aktuell und zukünftig erfolgreich zu sein?
  • Was muss sich darüber hinaus in Ihrem gesamten Unternehmen, in den Kundenbeziehungen und bei den Zulieferern verändern?
  • Wie verändern sich Ihre Produkte?

Dies sind die zentralen Fragestellungen, um unternehmensspezifische Szenarien zu entwickeln, die die individuelle Ausgangssituation mit einbeziehen.

Neues TARGUS Reifegradmodell – Wegbereiter für den Digitalisierungsprozess

TARGUS hat daher eine spezielle Methode konzipiert, um Unternehmen auf dem Weg zur intelligenten Fabrik zu begleiten. Grundlage ist das von TARGUS entwickelte Reifegradmodell, bestehend aus den Dimensionen

  • Ressourcen: digitale Fähigkeiten, Kommunikationsstruktur
  • Informationssysteme: Informationsverarbeitung, Integration
  • Organisationsstruktur: interne Organisation, externe Zusammenarbeit
  • Kultur: soziale Zusammenarbeit, Veränderungsbereitschaft

Mit dem Modell können der Reifegrad des Unternehmens beurteilt und zugleich die Abweichungen vom erforderlichen oder gewünschten digitalisierten Zustand des Unternehmens ermittelt werden.

Ergebnis: die unternehmensspezifische intelligente Fabrik

Gemeinsam mit den Projektbeteiligten im Unternehmen stellen die TARGUS-Experten mit dem Reifegradmodell fest, wie die intelligente Fabrik für das Unternehmen konkret aussehen soll. Die Methode untergliedert sich in fünf Phasen:

  1. Bestimmung des aktuellen Reifegrads
  2. Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie
  3. Entwicklung und Bewertung von Industrie-4.0-Use-Cases
  4. Ableitung der Roadmap Industrie 4.0
  5. Festlegung der Implementierung

Die Use Cases beschreiben einen Prozess oder die Abfolge mehrerer digitaler Prozesse und können verschiedene Unternehmensbereiche betreffen. Die für die Digitalisierungsstrategie relevanten Use Cases mit den größten wirtschaftlichen Potenzialen werden ausgewählt und in der Roadmap Industrie 4.0 zusammengefasst und genau beschrieben.

I40 2 - Sind Sie bereit für Industrie 4.0?

BU Exemplarische Industrie-4.0-Use-Cases auf unterschiedlichen Unternehmensebenen

Industrie-4.0-Use-Cases für die unternehmensspezifische Roadmap

Jeder Use Case definiert die spezifischen digitalen Anforderungen (Reife in den Dimensionen) an das Unternehmen. Im Vergleich zum aktuellen Reifegrad des Unternehmens lässt sich somit entsprechend dem ausgewählten Use Case der konkrete Umsetzungsaufwand bewerten. Über die erforderliche Reife je Use Case wird die unternehmensspezifische Roadmap Industrie 4.0 erstellt und eine auf Aufwand und Nutzen basierende Maßnahmenauswahl für die Umsetzung getroffen.

I40 3 - Sind Sie bereit für Industrie 4.0?

BU: Entwicklung der unternehmensspezifischen Roadmap Industrie 4.0 auf Basis des Reifegradmodells

Zukunftsgerichtete Veränderungen mit TARGUS meistern

Die erfolgreiche Umsetzung der Roadmap hängt wie bei anderen großen Veränderungsprojekten auch ab von

  • der exzellenten Projektvorbereitung,
  • einer Planung mit hohem Detaillierungsgrad,
  • einer transparenten und stringenten Durchführung.

Die industrieerfahrenen TARGUS-Berater sind versiert in der Planung und Umsetzung maßgeschneiderter Veränderungsprojekte. Gern unterstützen wir Sie dabei, die Weichen für Industrie 4.0 für Ihr Unternehmen zu stellen. Wir begleiten Sie auf dem Weg zur intelligenten Fabrik. Sprechen Sie uns an.

Kontakt:

Geiger 7027 1 - Sind Sie bereit für Industrie 4.0?

Dr. Florian Geiger

E-Mail: florian.geiger@targusmc.de